Barhufpflege
nach Natural Hoofcare (NHC)
an Pferden und Eseln.

 

Barhuf bedeutet viel mehr als den Verzicht auf Eisenbeschlag.
Der Barhuf

  • dient dem Pferd als Schuh,
  • ist Stoßdämpfer
  • und unterstützt den Kreislauf des Pferdes. 

In der Natur ist das Pferd viele Kilometer auf unterschiedlichen Untergründen unterwegs und die Hufe reiben sich dadurch optimal ab.

Bei unseren Hauspferden ist dies sehr selten möglich. Die Hufe benötigen daher Hilfe.

Diese Hilfe wird durch die sanfte Methode der Barhufbearbeitung nach NHC gegeben. 

NHC ist die Abkürzung für Natural Hoof Care und bedeutet natürliche Hufpflege und ist kein geschützter Begriff.

NHC orientiert sich am Vorbild der Natur ohne ein vorgefertigtes Schema aufzudrücken.

Das Ziel dieser schonenden Arbeitsweise ist es, dem Pferd einen Huf in seiner eigenen, individuellen, gesunden Art zu entwickeln.

Der Huf verrät was gemacht werden soll. 

Das gilt auch für Esel.

Osteo-Therapie ab 2019

Der ganzheitiche Ansatz im Umgang mit Pferden ist mir immer wichtiger geworden. Daher habe ich bei VETogether eine Ausbildung zum Pferde-Osteo-Therapeuten begonnen. Hauptverantwortlicher Dozent ist Ralf  Döringshoff.  Diese wird voraussichtlich im Dezember 2019 abgeschlossen.

Die Strukturelle Osteopathie befassst sich mit der Biomechanik und arbeitet am Bewegungsapparat.
Durch Beobachtung, Berührung und Abtastung werden Beeinträchtigungen, Funktionsstörungen und Verspannungen lokalisiert.

Mit Hilfe von sanften Behandlungstechniken kann ich Muskeln entspannen, Gelenke wieder beweglicher machen, Bindegewebe lockern und vor allem ein allgemeines Wohlbefinden erzeugen.

 

 

neu - Blutegel-Therapie - neu

Blutegel werden seit über 2.500 Jahren in der Medizin eingesetzt. Bei Pferden können Sie helfen bei:

  • Arthrosen
  • Blutergüssen
  • Ekzemen
  • Entzündungen aller Art
  • Hufkrebs
  • Gallen
  • Hufrollenproblemen
  • Narbenproblematiken
  • Rehe
  • Sehnenproblemen
  • Strahlfäule
  • Wundheilungsstörungen

Durch  Fortbildung bei VETogethter  habe ich mich bei der Dozentin Ulrike Hoehn in der Blutegel-Therapie zertifiziert und biete diese Behandlung nun direkt an.