Blutegel-Therapie


Blutegel werden seit über 2.500 Jahren in der Medizin eingesetzt. Bei Pferden können Sie helfen bei:

  • Arthrosen
  • Blutergüssen
  • Ekzemen
  • Gallen
  • Hufkrebs
  • Sehnenproblemen
  • Rehe
  • Hufrollenproblemen
  • Strahlfäule
  • Wundheilungsstörungen
  • Entzündungen aller Art
  • Narbenproblematiken



Durch  Fortbildung bei VETogethter  habe ich mich bei der Dozentin Ulrike Hoehn in der Blutegel-Therapie zertifiziert und biete diese Behandlung nun direkt an.

Blutegelberatung inkl. Anamnese (etwa 1/2 Std. Dauer)

45,- €

Blutegeltherapie (etwa 1/2 Std. Dauer)
zzgl. Kosten der eingesetzten Blutegel

40,- €

jeder eingesetzte medizinische Blutegel

13,- €

Benötigt Ihr Pferd deutlich mehr Zeit? -  je angefangene 1/4-Stunde
(Komplikationen, Wartezeit, Unruhe, Vorbereitung, ...)

20,- €

Fahrkosten nach Entfernung und Fahrzeit
(Bitte bei Termininteresse die Anschrift angeben,

damit ein Angebot erstellt werden kann.)



Die Bezahlung soll bitte passend in bar oder per EC-Karte (Keine Kreditkarten) bei der Bearbeitung erfolgen.

E-Mail
Anruf
Karte